Erklärung-1.4.5.2020 - Physiotherapie-Villmergen.ch

Physiotherapie, Massagen, MTT, Pilates
Physiotherapie, Massagen, MTT, Pilates
Direkt zum Seiteninhalt
DIVERSES
4.5.2020
Fitnesscenter Physiotherapie Villmergen AG

Liebe Trainierende

Unser Fitnesscenter darf unter der Einhaltung des entsprechenden Schutzkonzeptes, ab dem 11.05.2020 wieder geöffnet werden.

Wir möchten Sie bitten das Schutzkonzept, welches beim Centereingang, bei der Treppe rechts und unten auf dem Tresen im Trainingsraum aufliegt, zu studieren und genau zu befolgen/einzuhalten.
Bei unangemeldeten Kontrollen durch den Kanton/ Polizei droht bei Nichteinhalten der Massnahmen nebst Bussen an die Betreiber, ebenso eine Schliessung des Betriebes. Daher sind wir auf Ihr Verständnis und Ihre Zusammenarbeit angewiesen.

Erläuterungen zum Schutzkonzept
Um dem Schutzkonzept Folge leisten zu können, mussten wir in unserem Fitnesscenter diverse Anpassungen/ Einschränkungen vornehmen:
Leider können Sie nicht wie bis dato unangemeldet das Training antreten. Um Menschenansammlungen zu vermeiden, möchten wir Sie bitten

vorher telefonisch einen Termin für Ihr Training zu vereinbaren und bitte nicht vor Ort.  

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie den Termin pünktlich antreten.  Damit alle Trainierende Ihr wöchentliches Training durchführen können, ist für den Moment die Trainingszeit auf 45 Min. beschränkt. Für den Moment ist leider nur das Trainieren an den Kraftmaschinen möglich und nicht mehr an den Cardiogeräten (Crosstrainer und Fahrradergometer).

Dürften wir Sie bitten während den Serienpausen auf dem Gerät sitzen zu bleiben und nicht umher zu laufen. Bitte wechseln Sie das Gerät unverzüglich nach den 3x12 Wiederholungen und reinigen Sie dieses gründlich mit Desinfektionsmittel. Bitte benützen Sie nach jedem Reinigen ein neues Papierfalztuch, welches zusammen mit dem Flächendesinfektionsmittel beim Tresen bereitsteht.

Damit wir das Konzept umsetzten können, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie nach Beendigung Ihres Trainings (Dauer maximal 45 Min.) die Physiotherapie Villmergen raschmöglichst wieder verlassen.

Wir bitten Sie, sich vollumfänglich an die o.g. Vorgaben zu halten, da ein Nichtbefolgen ernsthafte Konsequenzen für unseren Betrieb haben kann. Bei Zuwiderhandeln müssen wir uns leider vorbehalten, Personen die sich nicht an die geltenden Regeln halten, zu belangen und vom Training, wie auch vom Vertrag (ohne Rückvergütungen von Vertragskosten) auszuschliessen. Wir hoffen sehr, dass wir dies nicht tun müssen und sind überzeugt, dass Sie Verständnis für unsere Situation haben.

Time-Stopp
Uns ist es natürlich bewusst, dass dies für Sie als Trainierende Einschränkungen mit sich bringt sowohl im Angebot des Trainings, wie auch in der limitierten Trainingszeit. Daher gewähren wir Ihnen weiterhin (auch ab dem 11.05.20) einen Time-Stopp, wenn Sie nicht von dem reduzierten Angebot Gebrauch machen möchten. Der Aufschub (Time-Stopp) gilt aber maximal solange, bis der Bundesrat die Einschränkungen im Bereich des Fitnesstrainings aufhebt und somit das normale Angebot nutzbar ist. Ab dann läuft Ihr Abo weiter, ohne dass Sie aktiv werden müssen. Updates folgen auf unserer Homepage (www.physiotherapie-villmergen.ch).

Wir bedanken uns für die Kenntnisnahme und Ihr Verständnis und stehen Ihnen für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Bitte bleiben Sie weiterhin gesund.

Freundliche Grüsse
Ihr Physiotherapie Villmergen Team


Schutzkonzept FITNESSCENTER

Mindestabstand
zwischen Personen von 2 Meter kann eingehalten werden, wenn zwischen den Trainierenden immer ein Gerät frei ist.
Jeder Trainierende ist selber verantwortlich, dass der Schutzabstand und die Massnahmen vom BAG, welche an div. Orten
in der Praxis und im Fitnesscenter angeschlagen sind, strikte eingehalten werden.

1. Begrenzte Anzahl Personen im Fitness-Center  
2. Beim Betreten des Fitnesscenters Hände desinfizieren oder mit Seife waschen- beides im Eingangsbereich vorhanden
3. Es ist kein spontaner Zugang möglich, sondern nur über telefonische Terminvereinbarung.
4. Begrenzte Trainingsdauer von max. 45 Min.
5. Öffnungszeiten Trainingscenter: wie bis dato

Begrenztes Angebot:
Training nur an den Kraftgeräten möglich, ebenso sind Ausdauergeräte  nicht zugänglich

- Bitte umgezogen ins Training kommen.
- Geräte sind nach Gebrauch in Eigenregie  umsassend zu desinfizieren (explizit an den Stellen mit Hautkontakt), Desinfektionsmittel und C-Falztücher
  sind beim Tresen ausreichen vorhanden

- Während den Pausen zwischen den Serien auf dem Gerät sitzen bleiben und nicht umhergehen- Abstand zu anderen Trainierenden muss
 gewährleistet bleiben

Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten


zur Startseite





Zurück zum Seiteninhalt